Manuka Honig Erfahrungen

Manuka Honig ist aktuell das Thema im Netz, wenn es sich dabei um alternative Heilmethoden handelt. Dieser Honig aus Neuseeland soll eine heilende Wirkung haben. Ich selbst finde natürliche Heilmittel immer besser als große „Chemiekeulen“. Aus diesem Grund haben ich einmal näher nach diesem Honig recherchiert und ich muss sagen, dass mich dieses Thema total interessiert und ich diesen Honig selbst ausprobieren möchte.

Erfahrungen mit dem neuseeländischen Wunder-Honig

Manuka Honig Erfahrungen

Manuka Honig Erfahrungen

Preiswert ist dieser Honig nicht. Für ca. 20 EUR ist ein Glas zum Beispiel bei Amazon zu bestellen. Jedoch wird seine heilende Wirkung angepriesen. Er soll nicht nur von innen heraus wirken, sondern auch der Haut helfen sich nach Schnittwunden oder speziellen Erkrankungen schneller zu erholen. Sogar die Uni Klinik Bonn verwendet ein medizinisches Produkt, das aus Manuka hergestellt wird, um z.B. Wunden zu pflegen.

Hilft bei Entzündungen sowohl innerlich als auch äußerlich

neuseeländisches Wundermittel

neuseeländisches Wundermittel

Honig im Allgemeinen findet gern bei Erkältungen seine Anwendung. Manuka Honig wird nachgesagt, dass er bei regelmäßiger Einnahme Erkältungskrankheiten vollständig eindämmen kann. Auch das Immunsystem wird von innen heraus gestärkt. Ebenso werden Entzündungen bekämpft. Magen-Darmprobleme suchen das Weite. Wow. Was dieser Honig alles kann!

Verwandt mit dem australischen Teebaumöl und gegen Neurodermitis

leckeres Süßungsmittel

leckeres Süßungsmittel

Da Manuka Honig auch bei Neurodermitis helfen soll, habe ich auch hier einmal genauer recherchiert. Interessant ist, dass der Manuka Strauch mit dem australischen Teebaumöl verwandt ist. Teebaumöl hat ebenfalls eine entzündungshemmende Wirkung auf unreine Haut und Neurodermitis. Mittlerweile gib es spezielle Teebaumölpflege, die direkt bei Neurodermitis Haut angewandt werden. Das Kauen auf dem Manuka Strauch soll bereits gegen die juckende Hauterkrankung seine Wirkung zeigen. Aber auch das Auftragen soll Wunder wirken.

Manuka Honig gegen Herpes, Blasenentzündung und Akne
hilft bei Entzündungen

hilft bei Entzündungen

Der Honig soll darüber hinaus bei Herpes, Blasenentzündung und Akne helfen. All diese Entzündungen kann der Honig bekämpfen. Jedoch sind Naturheilmittel keine Wundermittel. Sie brauchen meist länger als rezeptpflichtige Medikamente. Dafür belasten sie den Körper weniger. Zudem ist Honig ein leckeres Produkt, dass in Tee und Milch gut zum Einsatz kommen kann.

Mein persönliches Wundermittel: Apfelessig

Bienen

Bienen

Mein persönlicher Tipp. Apfelessig mit Honig. Apfelessig ist mein persönliches Haus-/Wundermittel, dass sowohl eine Brille und Kacheln reinigen kann als auch Blutdrucksenkend und Entzündunngshemmend wirken kann. Es ist ein wahres Schönheitselixier, dass mit etwas Honig gemischt sogar gut schmecken kann. Dazu aber ein andermal mehr.

Wer diesen Honig bereits einmal probiert hat, kann mich gern kontaktieren und mir von seinen Erfahrungen berichten. Mich interessiert, ob dieser Manuka Honig wirklich so ein tolles Heilmittel ist. Ich bin gespannt auf Eure Berichte.

Watson & Son Manuka-Honig MGO 400+, 250 g
81 Bewertungen
Watson & Son Manuka-Honig MGO 400+, 250 g*
  • Hochaktiver, wirksamer Manukahonig direkt aus Neuseeland
  • Deutschlands bester Honig
  • Jede Charge wird von einem unabhängigen, vom IANZ (International Accreditation NZ) akkreditierten...

Über was ich sonst noch im Bereich Gesundheit geschrieben habe:

Neuer Kommentar