Stressreduktion und Schmerzlinderung mit Hilfe von Meditation

Auf Grund meines Jobs sind sowohl Stress als auch Schmerzen in Rücken, Nacken, Schultern oder Kopf oft ein mühseliges Begleitsymptom. Ständiger Termindruck, mangelnde Bewegung oder eine schlechte Sitzposition sind bei einer Bürotätigkeit wie meiner keine Seltenheit. Der größte Teil meines Lebens spielt sich vor meinem Laptop oder Smartphone ab. Wer selbstständig ist, hat keine Rückendeckung durch seinen Arbeitgeber, sondern ist für alles selbst verantwortlich. Wenn ich krank bin, gibt es keine Lohnfortzahlung, Rente erhalte ich auch nicht – mal von den Steuern ganz abgesehen. Solch ein Stresspegel kann nicht dauerhaft gehalten werden. Der Körper benötigt Ruhe und Erholung. Und die hole ich mir nun zurück durch Meditation.

Wie sich einfache Meditationsübungen in den Alltag integrieren lassen und beim Stressabbau und der Schmerzlinderung helfen können, erklärt Katrin Jonas.

Meditation heilt: Schmerzfrei in ein neues Leben,...
Meditation & Der Körper im Glück: Warum der...

Zeit ist oft das Problem – Meditation in den Alltag integrieren

Ich habe bereits viel ausprobiert. Sport ist eine gute Möglichkeit, um verkrampfte Muskeln und Sehnen wieder zu lockern. Joggen hilft bei nervlicher Anspannung wahre Wunder. Aber oft fehlt mir auch die Zeit eine mehrstündige Sportsession in meinen Alltag einzubauen. Also suchte ich nach etwas, dass ich sich leicht und schnell in meinen Arbeitstag integrieren ließ. So lernte ich Katrin Jonas und ihr Buch „Mediation & Der Körper im Glück kennen“.

Katrin Jonas: Körpertherapeutin und Meditationsmentorin

Katrin kombiniert Meditation mit der Behandlung körperlicher Beschwerden. Dabei sollen die Bewegungen des Körpers bewusst wahrgenommen werden. Durch Aufmerksamkeit und Verstehen wird zwischen Körper und Geist eine Verbindung geschaffen, die heilen kann.

„Bewegung als Ausdruck des Selbstverständnisses ist […] der Schlüssel zu einem authentischen Leben.“

Dauerstress und gesundheitliche Beschwerden können mit dieser körperorientierten Mediationen eine positive Veränderung im Leben hervorrufen. „BodyWareness“, abgeleitet von Körperbewusstheit, ist das Schlüsselwort für innere Heilung und Entspannung.

24 Stunden Intensivkurs wie ein dreiwöchiger Urlaub auf Bali

Katrin, ausgebildete Sportpädagogin, Physiotherapeutin, Feldenkrais-Praktizierende und Meditationscoach, bietet verschiedene Workshops, Einzelsessions, Privat-Retreats und Trainings für Therapeuten an. Eine ganz besondere Erfahrung ist ihr Body-Mind-Deprogramming. Das ist ein Selbsterfahrungsprozess, der innerhalb von 24 Stunden einsetzen soll und verschiedene Methoden integriert. Dieses Intensivprogramm wurde mit dem Hypnosespezialisten Dr. Moughrabi entwickelt und umfasst Hypnose, Body Wareness und körperorientierte Mediationen. Teilnehmer berichten, dass selbst ein 3 Wochen Urlaub auf Bali sie nicht so entspannen konnte, wie das Body-Mind-Deprogramming.

Schmerzen mit Meditation reduzieren und zu innerer Achtsamkeit finden

Ihr Buch „Mediation & Der Körper im Glück kennen“ gibt auf 48 Fragen die passende Antwort. Toll finde ich, dass es gleichzeitig Übungsanleitungen enthält, die schnell und einfach umgesetzt werden können. So zum Beispiel beschreibt Katrin was bereits beim Sparziergang mit dem Hund alles getan werden kann, um mehr Körperbewusstsein zu erlangen und innere Anspannung zu verlieren. Da ich selbst Hunde habe, ist diese Übung für mich perfekt zu integrieren. Das Buch ist handlich und klein, sodass es so gut wie in jede Handtasche passt.

Ein Buch kann zur inneren Offenbarung führen

Daneben hat sie nun auch ihr zweites Buch veröffentlicht: „Meditation heilt: Schmerzfrei in ein neues Leben, mit Übungsanleitungen und praktischen Tipps“. Wer unter langwierigen Schmerzen leidet, sollte dieses Buch zu Rate ziehen. Anstatt mit lokaler Schmerztherapie soll mit Hilfe von Meditation der Körper von Schmerz befreit werden. Auch in diesem Buch werden wieder Alltagstipps in den Vordergrund gestellt. Katrin ist es vor allem ein Bedürfnis Menschen mit einem arbeitsreichen Leben zu erreichen. Denn vor allem diese sind häufig von Stress und Schmerzen betroffen, wie ich bei mit selbst erkennen kann.

Übungsanleitungen helfen vor allem Business People

Durch Katrins Bücher habe ich zum ersten Mal einen tatsächlichen Zugang zur Meditation finden können. Ich versuche kleine und praktische Übungen in meinem Alltag einzubinden. Ob beim Sparziergang, während meiner Mittagspause, beim Shoppen oder am Abend auf meiner Couch. Ihre Anleitungen helfen mir mehr Körperbewusstsein, innere Ruhe und Entspannung zu finden. Sicherlich ist der Stress nicht völlig verschwunden, aber ich kann somit einen Weg finden ihn besser einzudämmen und auch weniger körperliche Beschwerden zu bekommen.

Erfahren hier auch mehr zu den folgenden Themen: